SMV

Am Anfang des Schuljahres werden in den Klassen 4-9 jeweils ein Sprecher/in und ein Stellvertreter/in gewählt. Diese treffen sich dann einmal wöchentlich für eine Stunde zusammen mit Frau Klaeren. Gemeinsam werden verschiedene Aktionen und Aktivitäten vorbereitet. Die Klassensprecher und Klassen-sprecherinnen haben in dieser Zeit auch die Möglichkeit, eigene Anliegen vorzutragen, Anregungen aus ihren Klassen einzubringen und sich über Konflikte in der Schülerschaft auszutauschen, um gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

 

In den großen Pausen bietet die SMV verschiedene Aktivitäten, wie beispielsweise Fußball oder Basketball an und hilft beim Verkauf der Schulmilch. Außerdem beteiligt sich die SMV aktiv am Schulforum. Hier informiert sie über ihre Arbeit, anstehende Vorhaben und geplante Aktionen. Zudem führt die SMV ein- bis zweimal im Schuljahr einen Kino- bzw. Discoabend durch und übernimmt die Organisation des Abschlussabends bei der alle zwei Jahre stattfindenden Schulausfahrt.

 

Als Dank für die Mitarbeit in der SMV wird am Ende des Schuljahres ein gemeinsamer Ausflug, ein Restaurantbesuch oder eine Übernachtung geplant. Zudem wird im Zeugnis die Mitarbeit in der SMV ausgewiesen und dadurch nochmals honoriert.